Judo-Kleidung mit IJF-Zulassung

Die International Judo Federation (IJF) wurde im Juli 1951 gegründet. Die IJF bestand ursprünglich aus Judoverbänden aus Europa und Argentinien. Heute hat die IJF 200 nationale Verbände auf allen Kontinenten. Nach Angaben der IJF gibt es weltweit über 20 Millionen Menschen, die Judo praktizieren.

IJF zertifizierte Judo-Kleidung

Von der IJF zertifizierte Judo-Kleidung entspricht festgelegten Standards und muss u.a. folgende Anforderungen erfüllen:

  • Die Jacke und die Hose müssen von derselben Marke und Farbe sein
  • Auf der Jacke, der Hose und dem Gürtel muss das Logo des als „IJF Official Supplier“ zugelassenen Judogi-Herstellers erscheinen. Die Marke des Judogi-Herstellers muss bei Jacke und Hose identisch sein.
  • Das Label „IJF Approved“ auf der Jacke, der Hose und dem Gürtel wird mit einer optischen UV-Lampe kontrolliert.

Die IJF-Bestimmungen findet ihr auf der Webseite des Deutschen Judo-Bundes.

Die von uns angebote Judo-Kleidung mit IJF-Zulassung entspricht den seit 1. April 2015 gültigen Regeln für die Beschaffenheit von Judoanzügen.

Tags: Wettkampf, Judo
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Mizuno Judoanzug Red Label Yusho III AMYN Judoanzug Red Label Yusho III
Hier kannst du dir deinen Mizuno Yusho 3 Judoanzug kaufen. Perfekt für Wettkampfsportler, die auf internationalen Wettkämpfen teilnehmen.
ab 144,90 € *